Sammlung: Edu-days

edu-days

Referentin

Lechner Ingeborg's Profilbild

Ich unterrichte an der NMS und HS Melk.

(Details)

 

 

 

 

(Details)

Creative Commons Lizenz

(Details)

Zum Neugierig werden

Projektorientiert - fächerübergreifend - computerunterstützt

Mit dem Schuljahr 2012/13 starteten wir die e-COOL Projekttage an der NMS Melk.
e-COOL steht für : elektronisches cooperatives offenes Lernen


Computerunterstützt: Die Idee dahinter war, weniger auszudrucken und zu laminiern, dafür die Grundstruktur am Computer vorzugeben.
Mahara oder LMS - das war die Frage - wir haben uns einzig und allein aus optischen Gründen für Mahara entschieden. Alle Links gaben wir den Schülern dann über LMS frei.


Projektorientiert: an 1 bzw 2 Unterrichtstagen arbeiten die Schülerinnen und Schüler sowohl im Computerraum, als auch in anderen Räumlichkeiten unserer Schule.


Fächerübergreifend: Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit aus verschiedenen Aufgaben   aus vielen verschiedenen Unterrichtsgegenständen zu wählen, wobei am 2. Projekttag zum Beispiel Englisch mit Biologie kombiniert wurde.

(Details)

Wichtiges vor dem ersten Tag

Da wir eine NMS und HS mit Informatikschwerpunkt sind, war es relativ einfach, die Schülerinnen und Schüler auf unsere Projekttage vorzubereiten.

Unerlässlich war es, dass unsere Informatiklehrerinnen und -lehrer die Basics vorher im Unterricht besprochen und erkärt haben: WORD, Links öffnen, speichern, drucken, Tabs öffnen und wieder schließen,...

(Details)

Das Endergebnis

Auf ganz unterschiedliche Art und Weise fanden die Präsentationen der Schülerarbeiten statt.

1. e-Cool Tag: Weihnachten

Präsentation durch uns Lehrerinnen und Lehrer mittles Blog und Homepage

 

2. e-Cool Tag: Natur pur

Dieses Projekt umfasste zwei Unterrichtstage. Am 2. Tag präsentierten alle Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse - Podcast, Minibook, Lapbooks und Plakate.
(Details)