KidZ 2015/16 im www

Die KidZ-Kids der NMS gehen in die zweite Runde!          Aktivitäten aus dem Vorjahr!

Disappear - Das Geheimnis der Hüte

Interview mit H. Janisch und J. Lopez

KidZ-Pinnwand

(Details)

Unsere selbst entworfenes Logo

(Details)

Blick von außen!

Das Bundesministerium für... ist auf uns aufmerksam geworden und hat sich unsere Schule genauer angesehen. Sehen Sie mehr ...

 

bmbf.jpg

Tablet - das Werkzeug der Gegenwart

im Klassenzimmer der Zukunft!

KidZ - Aktivitäten im Schuljahr 2015/16 RSS

Lesezeichen mit QR-Code

Zum Schulschluss bekamen alle Gäste ein Lesezeichen ausgehändigt. Darauf befindet sich unter anderem ein QR-Code, mit dem man blitzschnell auf unsere Seite im Netz zugreifen kann. Auf der Rückseite lächelt uns Frau Strubinski an.

Mein Wunderhut!

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der NMS Illmitz kreierten im Zeichenprogramm "Paint" ihren ganz persönlichen Wunderhut. Tolle Kunstwerke sind entstanden!

Schulübergreifendes virtuelles Zusammenarbeiten mit der NMS Pamhagen

Gemeinsam mit der NMS Pamhagen schreiben wir Fortsetzungsgeschichten. Hüte spielen  in diesen Geschichten eine tragende Rolle.

Die Arbeitsanweisungen sind auf Onedrive hochgeladen. Beide Schulen haben auf die Dateien Zugang  und können abwechselnd daran arbeiten.

 

2. KidZ-Projekttag

Am 19.11.2015 durften wir im Zuge der "Burgenländischen Filmwoche" einen wunderbaren Drehtag mit dem tollen Filmteam "Sissikaiser" an unserer Schule erleben.

Jedes einzlene Kind der KidZ-Klasse bekam eine verantwortungsvolle Aufgabe übertragen, die hervorragend ausgeführt wurde. Von Lichttechnik über Ton, bis hin zum Schnitt wurde alles von den Kindern ausgeführt.

Sehen Sie selbst!           Disappear - Das Geheimnis der Hüte!

1. KidZ-Projekttag

Am 3.11.2015 fand unser erster KidZ-Projekttag im Schuljahr 2015/16 statt. Gemeinsam mit der 1. Klasse starteten wir ein schulstufenübergreifendes Projekt:

"Die Hüte der Frau Strubinski"

Hierbei handelt es sich um ein wunderbares Buch des burgenländischen Kinderbuchautors Heinz Janisch. In seinem Buch geht es um Hüte aber auch um viele Gefühle!

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse haben den Kindern der ersten Klasse das Buch vorgelesen. Im Hintergrund lief die .ppt des Buches.

Im Anschluss wurde über das Buch gesprochen, über Gefühle nachgedacht, weitere Gefühle gesammelt ...

In Kleingruppen gestalteten die Kinder wunderschöne Hüte, passend zu verschiedenen Gefühlen.

Einige Mädchen und Burschen fotografierten und filmten fleißig die Aktivitäten.

(Details)