Inservice permanent Training zu Zoom für die Pädagogische Hochschule Niederösterreich.

Herzlich willkommen!

Inservice permanent bedeutet, dass Sie jederzeit mit diesem Kurs starten können!

Weiterführende Links

Anleitungen im Zoom Help Center

 

Was ist Zoom?

Zoom ist eine klassische Lösung für Webkonferenzen und Online Meetings. Dabei handelt es sich um über das Internet ablaufende und organisierte Treffen von Menschen (sozusagen virtuelle Besprechungen), die dann von ihrem Schreibtisch zu Hause, vom Büro oder aber auch mit dem Notebook, Tablet oder Handy von unterwegs daran teilnehmen können, wenn sie über einen Netzzugang - eine halbwegs stabile Verbindung ins Internet - verfügen. Wir haben hier übersetzt in die Sprache von E-Learning (in der Lehre) also eine Form von zeitgebundener, aber ortsungebundener synchroner Fernlehre.

Einen umfassenderen Beitrag zu den Grundprinzipien von Webkonferenzen findet man auch auf der Wikipedia recht ausführlich beschrieben. Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Webkonferenz 

 

Zugangsdaten zu Zoom

Die PH NÖ hat bei Zoom eine eigene Instanz eingerichtet: https://ph-noe.zoom.us führt sie in unser virtuelles Gebäude. Alle Mitarbeiter/innen der Pädagogischen Hochschule NIederösterrich und die Studierenden der Aus- und Weiterbildung können direkt mit ihren gewohnten Zugangsdaten aus PH Online in diesen Bereich bei Zoom einsteigen.

Zoom_Hilfe_02.jpg

Wenn Sie dann auf "Sign in" gehen werden Sie aufgefordert, die Zugangsdaten einzugeben.

Zoom_Hilfe_03.jpg

Ein Zugang als Gast ohne Registrierung ist bei Zoom auch möglich - sobald man die entsprechenden Zugangsdaten eines Meetings bekommen hat. Man hat aber weniger Möglichkeiten (kann keine eigenen Meetings veranstalten) und Gäste können auch gezielt aus Kursen ausgesperrt werden.

Alternativ kann Zoom für Mitglieder der PH NÖ auch als Moodle-Aktivität angesprochen werden - eine Anleitung finden sie weiter unten in der Hilfestellung.

Kurzvorstellung von Zoom

Moodle-Einbindung von Zoom-Meetings

Die Zoom-Räume können auch über die Lernplattform Moodle der PH NÖ einfach eingebunden werden. Dazu gibt es in Moodle (https://moodle.ph-noe.ac.at/ph-noe) die Aktivität „Zoom Meeting“:

Zoom_Hilfe_04.jpg

ACHTUNG: Bevor sie in ihrem Moodlekurs diese Aktivität verwenden können müssen sie sich unbedingt vorher auf der Seite https://ph-noe.zoom.us über „Sign in“ registrieren, da das Plugin die notwendige Zoom Lizenz überprüft.

In der Aktivität können sie die Verfügbarkeit mittels Kalenderdaten, sowie Grundeinstellungen (Video, Audio) des Raumes festlegen. Sie bestimmen, ob ihre Teilnehmer/innen bereits vor dem Gastgeber den Raum betreten dürfen und ob es alternative Gastgeber (definiert durch ihre Emailadresse) gibt. Diese Option ist interessant, falls sie als Kursadministrator die Gastgeberrolle im Zoom-Meeting delegieren wollen.

Zoom_Hilfe_05.jpg

Zoom_Hilfe_06.jpg

Creative Commons Lizenz

by-nc-sa-3_0.png Inservice permanent - Zoom von Walter Wegscheider ist mit einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 Unported Lizenz ausgestattet. Jede der Bedingungen kann aufgehoben werden, sofern Sie die ausdrückliche Genehmigung von Walter Wegscheider dazu erhalten.

Kontaktinformation

Mitarbeiter der PH NÖ im Department Medienpädagogik stehen ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner: